Menü

Standardisierte Therapieverfahren und Grundlagen des Lernens in der Neurologie

Herbsttagung DVE Fachkreis Neurologie 2005

AutorIn / Hrsg.:Kirsten Minkwitz, Esther Scholz-Minkwitz
Auflage:1. Auflage 2005
Produktform
(bitte auswählen):
Seiten / Volumen:120 Seiten
Art.-Nr. / ISBN:978-3-8248-0339-2
Verfügbarkeit:sofort lieferbar
 

22,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Reihe 10: Fachbereich Neurologie, Band 11

Im Rahmen der Herbstfortbildung des Fachkreises Neurologie des Deutschen Verbands der Ergotherapeuten e.V., die am 4. und 5. November 2005 in Hannover stattfand, hielten TherapeutInnen und Mediziner unterschiedlichste Vorträge über standardisierte Therapieverfahren und Grundlagen motorischen und kognitiven Lernens, die diesem Buch zugrunde liegen. Es werden sowohl Einblicke in die theoretischen Grundlagen des motorischen und kognitiven Lernens gegeben als auch verschiedene konkrete Therapieverfahren vorgestellt, deren Bedeutung für die Gestaltung von Rahmenbedingungen der Therapien immer weiter zunimmt. Zum Abschluss stellen zwei Ergotherapeutinnen ihre Tätigkeit in der Entwicklung und Forschung zu ergänzenden Therapieverfahren für die neurologische Rehabilitation im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie vor.

Kirsten Minkwitz (Hrsg.), Ergotherapeutin seit 1989, Ambulante Ergotherapeutin in Hannover, Tätigkeit als Referentin im Bereich Ergotherapie in der Neurologie seit 1993

Esther Scholz (Hrsg.), Ergotherapeutin seit 2002, Bachelor Studiengang in den Niederlanden 2003, seit 2003 als Ergotherapeutin in einer Ergotherapeutischen Praxis in der Neurologie tätig.