Menü

Analyse handwerklicher und gestalterischer Techniken aus therapeutischer Sicht

Ein fachdidaktischer Beitrag zur praktischen Umsetzung in der Ergotherapieausbildung

AutorIn / Hrsg.:Jürgen Fürhoff
Auflage:5. Auflage 2011
Produktform
(bitte auswählen):
Seiten / Volumen:152 Seiten
Art.-Nr. / ISBN:978-3-8248-0504-4
Verfügbarkeit:sofort lieferbar
 

25,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Reihe 5: Fachbereich Ausbildung, Band 13

Das Buch richtet sich vor allem an Lehrkräfte, die in ergotherapeutischen Schulen oder Fachhochschulen unterrichten. Es bietet eine konkret ausgearbeitete Unterrichtsreihe zur ergotherapeutischen Analyse handwerklicher und gestalterischer Techniken an, die in den ersten Kapiteln wissenschaftstheoretisch hinterfragt wird. Zudem werden Anregungen zu einer weiteren eigenständigen pädagogischen Auseinandersetzung und Weiterentwicklung geboten.

Jürgen Fürhoff (Jg. 1958) ist, nach langjährigen Erfahrungen als Ergotherapeut in der Psychiatrie, seit über einem Jahrzehnt als Dozent an verschiedenen Schulen des Gesundheitswesens tätig. Parallel zu seiner pädagogischen Arbeit machte er an der Humboldt-Universität zu Berlin sein Diplom als Medizinpädagoge. Neben seiner Tätigkeit als Lehrkraft an einer Ergotherapieschule arbeitet er heute als Mentor im Rahmen des Medizinpädagogikstudiums sowie in der Weiterbildung von Lehrkräften für Gesundheitsfachberufe.