Menü

Ergotherapie in der Pädiatrie

klientenzentriert - betätigungsorientiert - evidenzbasiert

AutorIn / Hrsg.:Astrid Baumgarten, Helen Strebel
Auflage:1. Auflage 2016
Produktform
(bitte auswählen):
Seiten / Volumen:552 Seiten
Art.-Nr. / ISBN:978-3-8248-1163-2
Verfügbarkeit:sofort lieferbar
 

85,50 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die allgemeinen gesellschaftlichen und berufsspezifischen Entwicklungen innerhalb der Ergotherapie beeinflussen gerade auch den Bereich der Pädiatrie in besonderem Maße. Standen hier noch vor einigen Jahren vor allem einzelne Therapiemethoden im Vordergrund, so ist jetzt auch in diesem Fachgebiet der Anspruch selbstverständlich, evidenzbasierte, klienten- und betätigungszentrierte Interventionen durchzuführen. Neue Assessments und Behandlungsmethoden führten zu einer deutlichen Veränderung und Verbesserung ergotherapeutischer Möglichkeiten. Vor diesem Hintergrund ist eine aktuelle Darstellung der ergotherapeutischen Behandlung in der Pädiatrie dringend notwendig.

Dieses Buch gliedert sich in fünf große Bereiche:

A: Entwicklung und Betätigung aus unterschiedlichen Perspektiven
B: Themen des Therapieprozesses
C: Methoden in der pädiatrischen Ergotherapie
D: Kindspezifische Problemstellungen im Fokus der Intervention
E: Weitere Arbeitsfelder in der Pädiatrie

Eine Grafik, die sich am kanadischen Prozessmodell (CPPF) und am PEO-Modell orientiert, erleichtert den Leserinnen und Lesern, sich im Buch zurechtzufinden, und verdeutlicht, wie die einzelnen Kapitel zueinander in Beziehung stehen. Viele farbige Fotos sowie zahlreiche Abbildungen und Tabellen erläutern anschaulich und verständlich auch kom­plexe Sachverhalte. Ein Fazit und weiterführende Informationen zum Thema runden jedes der 38 Unterkapitel ab.

Den Herausgeberinnen und den vielen erfahrenen Kolleginnen und Kollegen ist es gelungen, das große Spektrum heutiger Ergotherapie in der Pädiatrie umfassend abzubilden.

Dieses Buch ist für angehende Therapeuten hilfreich, dient der Kompetenz­erweiterung praktisch tätiger Ergotherapeuten und bietet auch anderen Berufsgruppen in der Pädiatrie nützliche Informationen.

Astrid Baumgarten, Ergotherapeutin, Lehrtherapeutin SI/DVE, Dozentin. Seit 1980 als Ergotherapeutin zunächst in einer Schule mit dem Förderschwerpunkt Motorik, danach bis heute in ergotherapeutischen Praxen tätig. Neben der praktischen Arbeit sechs Semester Psychologie-Studium an der Universität Bonn. Seit 1986 als Dozentin in der Weiterbildung tätig, ab 2000 im eigenen Institut für Weiterbildungen in der Pädiatrie: INSIGHT. Mitarbeit in der DVE-Projektgruppe zur Revision der SI-Weiterbildung (2009 & 2014/15) und Mitglied des DVE-SI-Leitungsteams seit 2010. Kontakt: info@baumgarten-insight.de

Helen Strebel, Ergotherapeutin. Als Ergotherapeutin seit 1995 in verschiedenen pädiatrischen Einrichtungen (Frühförderung, Lebenshilfe, ergotherapeutische Praxen) tätig. Abschluss des Bachelorstudiums Ergotherapie 2002 an der Hogeschool Zuyd/NL, 2010 Beendigung des Masterstudiums Soziale Arbeit an der Fachhochschule Köln. Seit 2007 in der Ausbildung von Berufsfachschülern und Studierenden tätig. Veröffentlichung verschiedener Fachartikel und Buchbeiträge. Kontakt: helen.strebel@web.de

Leseprobe inkl. Inhaltsverzeichnis:

 

Ergotherapie in der Pädiatrie

Käuferbewertungen

 

Vom 2. April 2019, Name der Redaktion bekannt:

 

Als Schüler in der Praktischen Ausbildung im pädiatrischen Teil nutze ich das Buch, um mir Hintergründe zu bestimmten Krankheitsbildern, Konzepten und Herangehensweisen in der Pädiatrie anzulesen. Bisher gefällt mir das Buch gut. Die immer wieder auftauchenden Internet-Links finde ich zeitgemäß und hilfreich, um bestimmte Inhalte zu vertiefen. Ich empfehle das Buch Schülern weiter.