Menü

ergoscience 2017 - Ausgabe 4

Wissenschaftliche Forschung in der Ergotherapie

AutorIn / Hrsg.:Jutta Berding, Mieke le Granse, Cornelia Kocher Stalder, Elke Kraus, Cosima Pinkowski, Yvonne Treusch, Julia Unger, Bettina Weber
Auflage:Dezember 2017
Produktform
(bitte auswählen):
Seiten / Volumen:52 Seiten
Art.-Nr. / ISBN:6-40-2017-04
Verfügbarkeit:sofort lieferbar
 

36,70 €

unverbindliche Preisempfehlung
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Ausgaben der Fachzeitschrift ergoscience sowie die Fachartikel sind einzeln erhältlich und können anhand der Produktform ausgewählt werden.

 

Aus dem Inhalt - Fachartikel:

 

  • Die Forschungspyramide - Teil 3: Grundlagen der Anwendung für die kritische Evidenzbewertung
    von Bernhard Borgetto, George Tomlin, Susanne Max, Brigitte E. Gantschnig, Andrea Pfingsten
  • When everything is meaningless - clients perceptions of occupations during their clinical stay for crisis intervention in a psychiatric hospital
    von Kim Caroline Roos, Susan M. Higgins, Astrid Kinébanian
  • Präventive Sicherung der Betätigungsbalance von UmA (Unbegleitete minderjährige Asylsuchende) - Eine Studie aus dem Praxisalltag der Ergotherapie
    von Helene Eisenhut
  • Professionalisierungsperspektiven für die Ergotherapie. Eine Analyse der Wahlprogramme der im Bundestag 2017 vertretenen Parteien
    von Bernhard Borgetto
  • Nutzerfreundliche Studienzusammenfassung: Entwicklung eines Instrumentes, das das Umlernen von Betätigungen des täglichen Lebens in der Arm- und Handtherapie erleichtert
    von Joanna Sandra Thomé
  • Nutzerfreundliche Studienzusammenfassung: Der Effekt von Spiegeltherapie auf die Behandlung von Phantomschmerzen
    von Kim Weilbächer

 

Unser Tipp: Bestellen Sie ein Jahres-Abonnement zu attraktiven Bezugsbedingungen - siehe Zusatzangebote. So verpassen Sie keine Ausgabe und eine attraktive Abo-Prämie gibt es on top!

Editorial und Inhaltsverzeichnis:

 

ergoscience 4/2017  



Zusatzangebote

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten