Menü

Ich bin stark!

Ergotherapeutisches Gruppenkonzept zur Förderung eines starken und positiven Selbstbildes

AutorIn / Hrsg.:Sara Hiebl, Mona Münchsmeier
Auflage:1. Auflage 2015
Produktform
(bitte auswählen):
Seiten / Volumen:136 Seiten plus CD-ROM
Art.-Nr. / ISBN:978-3-8248-1188-5
Verfügbarkeit:sofort lieferbar
 

33,99 €

20,00 €

Aktionspreis bis
zum 30.11.2019

unverbindliche Preisempfehlung
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Unser November-Special: Vom 1.-30. November 2019 bieten wir Ihnen diesen Titel (print) mit rund 40% Rabatt auf den Ladenpreis an!

 

  • Kinder stärken und sie befähigen, ihre eigenen Kompetenzen kennen zu lernen
  • Kinder wertschätzen und ihnen ein positives Selbstbild vermitteln
  • Kinder unterstützen, soziale, emotionale und kognitive Fähigkeiten zu entwickeln

 

Diese Ziele haben die beiden erfahrenen Autorinnen im Fokus. Die Anforderungen der Gesellschaft steigen und viele Kinder lernen nicht mehr sich selbst und ihre Leistungen wertzuschätzen, sondern finden sich in einem ständigen Vergleich mit Gleichaltrigen wieder. Kind sein" wird häufig verlernt und leistungsschwache Kinder können dem Druck nicht mehr standhalten.

Zur Umsetzung des Gruppenkonzeptes finden Leserinnen und Leser in diesem Buch:

 

  • einen theoretischen Teil, der in das Konzept und die zugrunde liegenden Theorien einführt und Hinweise zur Verordnung, zu den Rahmenbedingungen und zur Dokumentation gibt
  • einen praktischen Teil mit Vorgaben für die Vorbereitung und Durchführung der Stunden und Fallbeispielen für die Stundengestaltung
  • einen umfangreichen Anhang mit Arbeits- und Therapiemateria­lien, Musterbriefen und Fragebögen
  • eine CD, die alle relevanten Formulare als interaktive Dateien zum Ausfüllen enthält, Kinder stärken und sie befähigen, ihre eigenen Kompetenzen kennen zu lernen

Sara Hiebl, Ergotherapeutin seit 2008, seit 2010 hat sie eine eigene Praxis für Pädiatrie und Neurologie in Gilching. Die Praxis ist u.a. auf die Behandlung von Kindern mit Autismus, anderen Entwicklungs- und Lern­schwierigkeiten sowie Verhaltensauffälligkeiten spezialisiert. Außerdem ist Sara Hiebl als Referentin und Beraterin mit dem Schwerpunkt Autismus tätig. Aus der Arbeit in der Praxis ist das Gruppenkonzept "Ich bin stark!" entstanden. Derzeit arbeitet sie mit einer Kollegin an einem kompetenz­orientierten Unterstützungskonzept für Lern- und Hausaufgabensituationen und veröffentlicht Fachartikel. Kontakt: www.ergotherapie-gilching.de

Mona Münchsmeier, Ergotherapeutin seit 2008, schloss 2010 den Bachelor of Health in Ergotherapie (NL) mit Auszeichnung ab. Nach einem Jahr Elternzeit arbeitet sie nun in einer Gemeinschaftspraxis für Physio- und Ergotherapie in der Nähe von Ingolstadt. In ihren Aufgabenbereich fallen die Entwicklung des Qualitätsmanagements der Praxis sowie die ergotherapeutische Arbeit mit den Schwerpunkten Pädiatrie, Neurologie und Arbeitstherapie.

Leseprobe inkl. Inhaltsverzeichnis:

 

Ich bin stark! 

Käuferbewertungen

 

Vom 9. April 2019, Name der Redaktion bekannt:

 

Der Inhalt dieses Buches ist sehr praktisch orientiert, gibt einen guten Leitfaden und lässt dennoch therapeutischen Freiraum. Es ist verständlich und gut aufgebaut. Ich hoffe auf eine baldige Neuauflage.