Menü

ergoscience 2019 - Ausgabe 3

Wissenschaftliche Forschung in der Ergotherapie

AutorIn / Hrsg.:Jutta Berding, Cornelia Kocher Stalder, Elke Kraus, Cosima Pinkowski, Helen Strebel, Yvonne Treusch, Julia Unger, Bettina Weber
Auflage:September 2019
Produktform
(bitte auswählen):
Seiten / Volumen:52 Seiten
Art.-Nr. / ISBN:6-40-2019-03
Verfügbarkeit:sofort lieferbar
 

38,00 €

unverbindliche Preisempfehlung
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Ausgaben der Fachzeitschrift ergoscience sowie die Fachartikel sind einzeln erhältlich und können anhand der Produktform ausgewählt werden.

 

Aus dem Inhalt - Fachartikel:

  • Das Wunstorfer Konzept bei einem Schulkind mit umschriebener
    Entwicklungsstörung motorischer Funktionen (UEMF) – eine Fallstudie
    von Helga Sos, Andrea Maria Draxler, Magdalena Samwald, Iris Graf, Eva Nicko, Andela Sjencic, Margarete Haider, Alexandra Rabl
  • LASSET DAS SPIELEN BEGINNEN! Die Rolle von Spiel in der pädiatrischen Ergotherapie – Eine Befragung in Österreich und Deutschland
    von Daniela Schlager-Jaschky
  • Die praktische Ausbildung in der Ergotherapie – Zufriedenheit der Lernenden an Berufsfachschulen
    von Valentina Siewert, Renate von der Heyden, Christian Grebe
  • Nutzerfreundliche Studienzusammenfassung: Ergotherapie bei komplexen Patienten: eine randomisiert kontrollierte Pilotstudie
    von Philipp Müller
  • Nutzerfreundliche Studienzusammenfassung: Ökonomische Bewertungen von Ergotherapie-Ansätzen für Menschen mit einem Rückgang kognitiver und/oder funktionaler Leistungsfähigkeit – Eine systematische Übersichtsarbeit
    von Sara Mohr

 

Unser Tipp: Bestellen Sie ein Jahres-Abonnement zu attraktiven Bezugsbedingungen - siehe Zusatzangebote. So verpassen Sie keine Ausgabe und eine attraktive Abo-Prämie gibt es on top!

Editorial und Inhaltsverzeichnis:

 

ergoscience 3/2019 

 



Zusatzangebote

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten