Menü

Hörstörungen bei Kindern

Ein Ratgeber für Eltern, Pädagogen und (Sprach-)Therapeuten

AutorIn / Hrsg.:Vanessa Hoffmann
Auflage:1. Auflage 2018
Produktform
(bitte auswählen):
Seiten / Volumen:64 Seiten
Art.-Nr. / ISBN:978-3-8248-1222-6
Verfügbarkeit:sofort lieferbar
 

Staffelpreiseab 10 | 8,60 €
 ab 50 | 7,80 €

Staffelpreise werden ab Warenkorb berücksichtigt

9,49 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dank der medizintechnischen Weiterentwicklung von Hörgeräten und Implantaten haben sich die Chancen für Kinder mit Hörstörungen deutlich verbessert, die Lautsprache zu erwerben. Gleichzeitig wurde das sprachtherapeutische Angebot konzeptionell verändert: Die Hör- und Sprachtherapie kann wesentlich früher beginnen, die interdisziplinäre Zusammenarbeit hat sich intensiviert (Audiologen, Ärzte, Psychologen, Pädagogen Frühförderung) und die Eltern werden zunehmend in den Förderprozess eingebunden.

 

Der Ratgeber gibt einen Überblick über die Thematik der Hörstörungen im Kindesalter und deren Behandlungsmöglichkeiten. Medizinische und audiologische Grundlagen des Hörens werden leicht verständlich dargestellt und es wird ein Überblick über die apparative Versorgung von Hörstörungen mit unterschiedlichen Hörsystemen gegeben. Ergänzend zur medizinischen Versorgung werden sprachtherapeutische Behandlungsschwerpunkte aufgegriffen und dargestellt. Den Abschluss bilden relevante Fragen aus der Praxis, deren Beantwortung Eltern und Therapeuten den Einstieg ins Thema erleichtert.

Dr. phil. Vanessa Hoffmann studierte Lehr- und Forschungslogopädie (M. Sc.) an der RWTH Aachen und promovierte an der Universität zu Köln. Sie war in verschiedenen sprachtherapeutischen Praxen, an einer Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation und einige Jahre in der Hörimplantateindustrie tätig. Seit Oktober 2017 ist sie als Vertretungsprofessorin an der HFH in Hamburg tätig und leitet den Studiengang Health Care Studies. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Versorgung und Rehabilitation von hörgeschädigten Kindern und Erwachsenen.

Leseprobe inkl. Inhaltsverzeichnis:

 

Hörstörungen bei Kindern