Menü

APT Aphasie Partizipations Training

ICF-basierte Übungen für pragmatisch-kommunikative Alltagsfertigkeiten

AutorIn / Hrsg.:Claudia Grönke, Marco Mebus
Auflage:1. Auflage 2011
Produktform
(bitte auswählen):
Seiten / Volumen:288 Seiten
Art.-Nr. / ISBN:978-3-8248-0849-6
Verfügbarkeit:sofort lieferbar
 

48,99 €

unverbindliche Preisempfehlung
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Das Buch überzeugt sowohl durch seine Wissenschafts- und ICF-Basierung als auch durch den konsequenten Praxisbezug: Der Praktiker findet direkt anwendbare Übungsvorschläge für den Therapie-Alltag, aber auch eine moderne und wissenschaftliche Begründung für das Vorgehen, und der ICF-Anhänger findet die Praxisumsetzung dessen, was das WHO-Modell fordert.

Den Autoren ist zu danken, dass sie ihr Therapie-Konzept so strukturiert und praxisnah vorstellen und dass sie es so hervorragend schaffen, die Welt der ICF in den Alltag der Therapie zu übertragen. (aus dem Vorwort von Prof. Dr. Claudia Iven)

Aus dem Inhalt:

 

  • vollständige Auflistung der relevanten ICF-Domänen
  • Bestimmung und Umsetzung von Patientenzielen
  • 30 Übungssituationen und Rollenspiele
  • Funktionsübungen nach dem alert-Prinzip

Claudia Grönke, Psycholinguistin M.A., Logopädin, arbeitet seit 1993 als freiberufliche Logopädin, seit 2000 in eigener Praxis und seit 2009 als Beraterin im Bayerischen Landesverband für die Rehabilitation der Aphasiker e.V. (BRA). Ihre Ausbildung zur staatlich anerkannten Logopädin absolvierte sie an der RWTH in Aachen. Es folgte ein Studium der Psycholinguistik an der LMU in München. Sie erwarb Zusatzqualifikationen als Moderatorin, als Coach und Kommunikationstrainerin in klientenzentrierter Gesprächsführung und als zertifizierte Dyslexietherapeutin.

Marco Mebus, Logopäde, ist seit 1991 im Klinikum München Bogenhausen im Bereich Neuropsychologie tätig. Daneben arbeitet er in freier Praxis mit den Schwerpunkten Aphasie, Dysarthrie, Dysphonie. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Behandlung von Fazialisparesen. Seit 2003 leitet er regelmäßig Seminare zu verschiedenen logopädischen Themen. Seine Ausbildung zum Logopäden absolvierte Marco Mebus an der RWTH Aachen. Es folgte eine Ausbildung zum Sprachtherapeuten/Sprachgestalter am Seminar für Sprachgestaltung in München.

Leseprobe inkl. Inhaltsverzeichnis:

 

APT Aphasie Partizipations Training