Menü

 

Unsere Seminarreihe "Autoren im Dialog"

 
Unsere Leser mit unseren Autoren in den Dialog zu bringen - das war unsere Intention, die Seminarreihe "Autoren im Dialog" ins Leben zu rufen.
 
Aktuell bieten wir Ihnen unten stehende(s) Seminar(e) in unseren Verlagsräumen an. Hier können Sie sich einen Eindruck von unserem Seminarraum machen Veranstaltungsort SKV 
 
Wenn Sie Fragen dazu haben, uns Ihre Ideen für Seminarthemen mitteilen oder als ein Autor oder Autorin von uns ein Seminar mit uns veranstalten möchten, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Ihre Ansprechpartnerin ist:
 
Laura Schönborn
Telefon: +49 (0) 6126 9320-26
 
 
 

 

Seminar "Zahlenführerschein"

Datum: 15./16.11.2019

Referentin: Andrea Hassel

Preis: 195,00 € pro Teilnehmer*in

In diesem Seminar wird der Zahlenführerschein vorgestellt und die Teilnehmer*innen werden befähigt, das Konzept anzuwenden.
Der Zahlenführerschein gliedert sich in 10 aufeinander aufbauende thematische Schritte, die einen Rahmen bieten, in dem die Therapie individuell und spielerisch an das Kind angepasst werden kann. Diese thematischen Schritte werden einzeln vorgestellt und die Durchführung mit verschiedenen Spielideen ausprobiert. Das benötigte Material stellen die Teilnehmer*innen selbst her, sodass sie das Konzept nach dem Seminar in der Praxis sofort anwenden können. Der Diagnostikbogen wird im Seminar erprobt. Die Elternberatung wird als individuelle klientenzentrierte Beratung vorgestellt und kann an Fallbeispielen besprochen werden. Den ergotherapeutischen Bericht verfassen die Teilnehmer*innen mit den Klassifikationen der ICF-CY.

Darüber hinaus werden neurophysiologische Grundlagen zum Lernen, Lernstrategien sowie der Aufbau von mathematischen Basis-
fähigkeiten im Seminar vermittelt. Das praxisorientierte Konzept des Zahlenführerscheins ist an der ICF-CY, dem MOHO und dem CMOP-E orientiert und geht somit über ein reines Rechentraining hinaus. 

Seminar Zahlenführerschein Anzeige 

Seminar Zahlenführerschein Inhalt 

Seminar Zahlenführerschein Anmeldung  

 

Seminar "Ich bin stark!"

Datum: 06./07.03.2020

Referentinnen: Sara Hiebl und Anja Junkers

Preis: 260,00 € pro Teilnehmer*in

Frühbucherpreis bis 06.01.2020: 230,00 € pro Teilnehmer*in  

Im Seminar wird mit den Teilnehmenden erarbeitet, wie ein positiv geprägtes Selbstbild entsteht, wie es die Betätigungsidentität
beeinflusst und somit nachhaltig zu einer positiven Betätigungskompetenz führt. Kinder mit einem starken und positiven Selbstbild zeigen eine höhere Frustrationstoleranz und Anstrengungsbereitschaft, sind sich ihrer Stärken und Fähigkeiten bewusst und entwickeln ihre Kompetenzen im Alltag selbstständig weiter. Als Modellgrundlage wurde für das „Ich bin stark!“-Konzept das MOHO (Model of Human Occupation) genutzt. Die am Seminar Teilnehmenden erarbeiten sich anhand von Fallbeispielen und Videoanalysen eine stärkenorientierte und potenzialfokussierte Sichtweise auf die Kinder, lernen kindgerechte Ziele zu formulieren und üben sich praktisch in einer ressourcen- und lösungsorientierten Eigen- und Fremdreflexion.

Seminar Ich bin stark! Anzeige 

Seminar Ich bin stark! Inhalt 

Seminar Ich bin stark! Anmeldung