Menü

 

Nachrichten und Aktuelles aus unserem Verlag


Herzlich willkommen im SKV-Online-Shop

04.02.2019


Wir freuen uns, Sie in unserem neuen Online-Shop begrüßen zu dürfen! Bei uns finden Sie zahlreiche Fachpublikationen, Arbeitsmaterialien und Fachzeitschriften aus unserem Sortiment und vieles mehr.

Weitere Informationen ...


Wichtig:

Mit unserem neuen Online-Shop verlieren Ihre bisherigen Zugangsdaten Ihre Gültigkeit! Bitte registrieren Sie sich neu oder eröffnen Sie ein neues Kundenkonto im Rahmen des Bestellvorgangs. In beiden Fällen nutzen Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse und vergeben ein individuelles Passwort mit mindestens 8 Zeichen. Darüber hinaus können Sie uns eine mögliche Verbandsmitgliedschaft mitteilen, damit wir Ihrem Konto den entsprechenden Status zuordnen können.

Ein Kundenkonto (Registrierung vor der ersten Bestellung in unserem neuen Shop) ist auf jeden Fall erforderlich, wenn Sie digitale Produkte bestellen möchten.

 

Sie benötigen weitere Hilfestellung oder haben eine Nachricht an uns?
Suchen Sie Publikationen und finden sie nicht?
Sie haben Fragen zu Registrierung oder Gastbestellungen?
Haben Sie Anregungen zu unserer Internetpräsenz?
Treibt vielleicht sogar der Fehlerteufel sein Unwesen auf unseren Seiten?

Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht. Sie erreichen uns am besten per E-Mail an n.eitel@schulz-kirchner.de oder telefonisch unter +49 (0) 6126 9320-18/-26.




Neu: MFT 4-8 sTArs - Materialsammlung zu "Übung & Spaß mit Muki, dem Affen" für Therapeutinnen und Therapeuten

14.06.2019


Der Titel "MFT 4-8 sTArs - Materialsammlung zu "Übung & Spaß mit Muki, dem Affen" für Therapeutinnen und Therapeuten" von den Autorinnen Nina Förster und Anita Kittel ist ab sofort erhältlich! 


Die Materialsammlung zu den Übungsheften Übung & Spaß mit Muki, dem Affen basiert auf dem Therapieansatz MFT 4-8 sTArs von Nina Förster und Anita Kittel. Sie richtet sich an Logopäden und Sprachtherapeuten. Die Materialsammlung ergänzt und begleitet die jeweiligen Übungshefte. Sie enthält die Bild- und Lautgeschichten zu den 3 Muki-Heften, Formulare für die Diagnostik und Beratung und Informationsblätter für die Eltern.

Leseprobe und weitere Informationen





Jetzt erschienen: ERGOTHERAPIE UND REHABILITATION 6/2019

12.06.2019


Die neue Ausgabe beinhaltet wieder das Neueste aus Theorie und Praxis, Beruf und Verband, Bildung und Medien.


Die Themen der einzelnen Fachartikel sowie das Inhaltsverzeichnis der Ausgabe finden Sie auf der > Artikeldetailseite.





Neuauflage: FASD Wenn Liebe allein nicht ausreicht ...

11.06.2019


Der Titel "FASD: Wenn Liebe allein nicht ausreicht ... 15. FASD-Fachtagung in Ludwigshafen/Rhein, 27.-28.09.2013" ist in der 2., unveränderten Auflage 2019 erschienen.


Dieser Tagungsband entstand im Anschluss an die 15. FASD-Fachtagung, die unter dem Motto "Wenn Liebe allein nicht reicht" in Ludwigshafen/Rhein stattfand. Fachleute aus verschiedenen Fachrichtungen zeigten in ihren Vorträgen unterschiedliche Hilfsangebote für Menschen mit FASD auf, die nun als Beiträge gemeinsam mit neuesten Forschungsergebnissen und erstmals auch Erfahrungsberichten von Eltern in diesem Buch zusammengefasst vorliegen.

Leseprobe und weitere Informationen





Neu: Anleitungen zu den Übungsheften 1-3 zum MFT 4-8 sTArs

27.05.2019


Ab sofort sind einzelne Anleitungen (E-Book) zu den Übungsheften 1-3 zum MFT 4-8 sTArs erhältlich!


Die Anleitungen für Therapeutinnen und Therapeuten Hefte 1-3 sind die Begleithefte zu den Übungsheften (siehe Zusatzangebote). Sie enthalten Hintergrundinformationen zur Therapie, listen die benötigten Materialien auf und erklären die Symbole. Logopäden erhalten konkrete Anweisungen zur Durchführung der Einheit sowie zusätzliche Tipps und Hinweise. Die Übungsziele werden erläutert.

Leseprobe und weitere Informationen





Neuauflage: Autismus - Wege in die Sprache

23.05.2019


Der Titel "Autismus - Wege in die Sprache" von der Autorin Kristin Snippe ist bereits in der 3., unveränderten Auflage 2019 erschienen.


Das Buch gibt einen Überblick über die aktuell diskutierten Theorien zur Entstehung und Entwicklung autistischer Störungen und leitet daraus Konsequenzen für die Sprach- und Kommunikationstherapie ab. Die kenntnis- und detailreiche Darstellung motiviert dazu, sich patientenorientiert mit den aktuellen unterschiedlichen Diagnose- und Therapieansätzen auseinanderzusetzen.

Leseprobe und weitere Informationen





Rabattaktion für dbl-Mitglieder

15.05.2019


Vom 1. Mai bis 30. Juni 2019 bietet der Schulz-Kirchner Verlag allen dbl-Mitgliedern zwei besondere Rabattangebote an.


CIAT-COLLOC Therapiedurchführung und Evaluation

Nomina Komposita und Verben

 

Das zweibändige wissenschaftlich evaluierte Therapiematerial CIAT-COLLOC wurde für Patienten mit Störungen des Wortabrufs bei flüssiger und nicht-flüssiger Aphasie entwickelt und ist für die Therapie von Aphasien unterschiedlicher Schweregrade und Chronizität in Einzel- und Gruppentherapie geeignet. Mit dem umfangreichen Bildmaterial im Paar- und Quartettkartenformat kann der Wortabruf von Verben und Nomina Komposita unterschiedlicher Komplexitätsstufen spielerisch erarbeitet werden. Das Material umfasst zusätzlich 256 einzelne Bildkarten, damit auch eine klassische Wortabruftherapie anwendbar ist.

 

dbl-Mitgliederpreis vom 01.05.-30.06.2019: 139,50 Euro [D]
(regulärer Ladenpreis 279,00 Euro, unverbindliche Preisempfehlung, solange Vorrat reicht)

 

> Leseprobe 

> Bestellung

 

ASVK - Analyse kindlicher Sprachverstehenskontrollprozesse

 

Mit der Analyse kindlicher Sprachverstehenskontrollprozesse (ASVK) können die Fähigkeiten der Sprachverstehenskontrolle (Comprehension Monitoring) bei sprachverstehensgestörten Kindern im Alter von 3,6–4,11 Jahren gezielt und systematisch untersucht werden. Es handelt sich dabei um ein qualitatives Verfahren, das ein weitgehend standardisiertes Vorgehen erlaubt.

Die ASVK liegt in einer Langversion (Durchführungsdauer ca. 30-40 Minuten) und einer Kurzversion (Durchführungsdauer ca. 15 Minuten) vor. Die Kurzversion entspricht einem informellen Screening, mit dem der Untersucher sich einen ersten Eindruck von den kindlichen Fähigkeiten verschaffen kann. Die Langversion ermöglicht eine genaue qualitative Analyse dieser Fähigkeiten.

 

dbl-Mitgliederpreis vom 01.05.-30.06.2019: 44,50 Euro [D]
(regulärer Ladenpreis 88,99 Euro, unverbindliche Preisempfehlung, solange Vorrat reicht)

 

> Leseprobe 

> Bestellung

 

 





Jetzt erschienen: PFAD 2/2019

10.05.2019


In der neuen Ausgabe finden Sie wieder Interessantes und Wissenswertes rund um den Bereich Pflege- und Adoptivfamilie sowie zahlreiche Informationen aus dem Bundesverband und aus den Landesverbänden.


Die Themen der einzelnen Fachartikel sowie das Inhaltsverzeichnis der Ausgabe finden Sie auf der > Artikeldetailseite.





Neu: Von Angsthase bis Zirkuszebra ...

10.05.2019


Der Titel "Von Angsthase bis Zirkuszebra ... Lautgeschichten zu jedem Buchstaben des Alphabets" von der Autorin Karen Schneider ist in der 1. Auflage 2019 erschienen.


Um Buchstaben und Lautverbindungen sicher erkennen, benennen und schreiben zu können, brauchen Schul- und Vorschulkinder Übungsmaterial. Das Buch bietet Lehrern, Therapeuten und Erziehern 33 fantasievolle, lustige und spannende Laut- und Buchstabengeschichten, um sie in diesem Lernprozess zu unterstützen.

Leseprobe und weitere Informationen





Jetzt erschienen: Forum Logopädie 3/2019

26.04.2019


Die neue Ausgabe informiert Sie wieder über das Neueste aus Theorie und Praxis, Beruf und Verband, Bildung und Medien.


Die Themen der einzelnen Fachartikel sowie das Inhaltsverzeichnis der Ausgabe finden Sie auf der > Artikeldetailseite.





Neu: FASD bei Erwachsenen

15.04.2019


In unserer Reihe "Ratgeberreihe für Angehörige, Betroffene und Fachleute" ist der Titel "FASD bei Erwachsenen - Eine Orientierungshilfe für Bezugs- und Begleitpersonen von Menschen mit FASD" von den Autorinnen Gerhild Landeck, Katrin Lepke, Gisela Michalowski und Beate Weßing neu erschienen.


Fetale Alkoholspektrumstörungen (FASD) sind eine lebenslange Behinderung, die Körper, Geist und Seele betrifft. Menschen mit FASD benötigen zur Unterstützung Bezugs- und Begleitpersonen, die mit dem Behinderungsbild FASD und den persönlichen Eigenheiten des Menschen mit FASD vertraut sind. Dieser Ratgeber stellt sich einem oft defizitorientierten Denken entgegen und möchte die Betroffenen und ihre Bezugs- und Begleitpersonen darin bestärken, vorhandene Talente und Begabungen stärker in den Vordergrund zu rücken.

Leseprobe und weitere Informationen





Neuauflage: P.O.P.T.

15.04.2019


Der Titel "P.O.P.T. Psycholinguistisch orientierte Phonologie-Therapie" von der Autorin Annette V. Fox-Boyer ist in der 3., aktualisierten Auflage 2019 erschienen.


P.O.P.T. - Psycholinguistisch orientierte Phonologie-Therapie ist die erste spezifisch für das Deutsche entwickelte Phonologie-Therapie, die auf einem sprachenunabhängigen Sprachverarbeitungsmodell beruht. Ihre Effektivität wurde mehrfach nachgewiesen. Im Rahmen dieses Buches wird das therapeutische Vorgehen dieses Ansatzes praxisnah für verschiedene phonologische Prozesse dargestellt.

>Leseprobe und weitere Informationen





Jetzt erschienen: Praxis Sprache 2/2019

11.04.2019


Die neue Ausgabe informiert Sie wieder über das Neueste aus der Praxis, aus Schule und Therapie und Mitteilungen aus dgs intern.


Die Themen der einzelnen Fachartikel sowie das Inhaltsverzeichnis der Ausgabe finden Sie auf der > Artikeldetailseite.





Jetzt erschienen: ergocience 1/2019

27.03.2019


Die neue Ausgabe beinhaltet wieder das Neueste aus Wissenschaft und Forschung.


Die Themen der einzelnen Fachartikel sowie das Inhaltsverzeichnis der Ausgabe finden Sie auf der > Artikeldetailseite.





Neu: LeBeWelt - Ein Handbuch zur Durchführung betätigungsorientierter Gruppen in der Psychiatrie

25.03.2019


In unserer Reihe "Materialien zur Therapie" ist der Titel "LeBeWelt - Ein Handbuch zur Durchführung betätigungsorientierter Gruppen in der Psychiatrie" von den Autorinnen Marina Hißmann und Nadine Müller neu erschienen.


Die vorgestellten Gruppenkonzepte für psychisch erkrankte Klienten bieten Therapeuten Anregungen, wie sie die Bereiche "Lebenswelt" und "Berufswelt" realitätsnah in ein betätigungsorientiertes Behandlungsangebot integrieren können. Die Interventionen sind praxisnah und direkt anwendbar und berücksichtigen die individuellen Betätigungsprobleme psychisch Erkrankter. Kopiervorlagen, Vorschläge zu Variationen und erfahrungsbasierte Tipps helfen bei der Umsetzung.

Leseprobe und weitere Informationen





Neu: Autofahren nach Schlaganfall und weiteren neurologischen Erkrankungen

25.03.2019


Der Titel "Autofahren nach Schlaganfall und weiteren neurologischen Erkrankungen - Praxisleitfaden für Ergotherapeuten und Ergotherapeutinnen" von den Autorinnen Svenja Hawighorst und Lena Scheidgen ist neu erschienen.


Schränken neurologische Erkrankungen die fahrrelevanten Fähigkeiten ein, benötigen Betroffene häufig Unterstützung bei der Überprüfung und Wiedererlangung der Fahreignung. Der Praxisleitfaden vermittelt praxisnah die rechtlichen Grundlagen und zeigt auf, wie Ergotherapeuten ihre Klienten dabei therapeutisch unterstützen können.

Leseprobe und weitere Informationen





Neuauflage: Workbook für Eltern zum Teamtraining EST

14.03.2019


Der Titel "Workbook für Eltern zum Teamtraining EST" von den Autorinen Stefanie Otte-Löcker und Bertit Menke ist in der 2., geringfügig überarbeiteten Auflage 2019 erschienen.


Das Arbeitsheft ist therapiebegleitend zum EST (Ergotherapeutisches Sozialkompetenz-Training) zu nutzen. Es enthält zahlreiche Tipps, Fragebögen und 13 Wochenprotokolle. Eltern können damit ihr Kind zu Hause im sozialen Lernen unterstützen und zum Therapieerfolg beitragen.

>Leseprobe und weitere Informationen





Neuauflage: AVWS - Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen bei Schulkindern

13.03.2019


In unserer Ratgeberreihe für Angehörige, Betroffene und Fachleute ist der Titel "AVWS - Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen bei Schulkindern" in der 3., unveränderten Auflage 2019 erschienen.


Nach der Erläuterung des Störungsbildes, seiner Ursachen und Folgen werden besonders für den schulischen Kontext praxisnahe Ratschläge für den konkreten Umgang mit betroffenen Schülerinnen und Schülern gegeben. Viele Beispiele aus der Praxis bieten den Pädagogen konkrete Anregungen und zeigen auf, wo die Grenzen der schulischen Arbeit liegen und die Kooperation mit Fachtherapeuten lohnt.

>Leseprobe und weitere Informationen





Newsletter

01.02.2019


Mit unseren kostenlosen Newslettern sind Sie immer gut informiert.


Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr: Informationen zu Neuerscheinungen und -auflagen, Aktionen, Empfehlungen und vielem mehr. Die Möglichkeit, unsere kostenlosen Newsletter zu abonnieren, haben Sie während des Bestellvorgangs oder Sie nutzen das Template in der Fußzeile (Service > Newsletter).




Titelverzeichnisse

01.02.2019


Unser Sortiment für Sie (fast) auf einen Blick.


Sie möchten "offline" noch ein wenig in unserem Sortiment stöbern? Nichts leichter als das: unsere Titelverzeichnisse zum Download!





Abo-Prämien

01.02.2019


Für jedes Jahres-Abonnement eine tolle Prämie!


Bestellen Sie ein Jahres-Abonnement unserer Fachzeitschriften und Sie erhalten neben vielen anderen Vorteilen eine attraktive Abo-Prämie on top! Welche Prämien zur Auswahl stehen, finden Sie auf der Bestellseite der jeweiligen Fachzeitschrift - Bereich auswählen > Fachzeitschriften > Zeitschrift auswählen > Abonnement.

Zum Beispiel eine Powerbank oder einen schönen Einkaufs-Shopper ...